Anzeige

Erfolgreich im Pitch
Plan.Net Connect gewinnt Etat von Fashion ID

Die Agentur betreut für die Tochter der Peek und Cloppenburg KG, Düsseldorf, unter anderem den Versand der Newsletter an europäische Zielmärkte und berät bei der Automatisierung und der Personalisierung.

Text: W&V Redaktion

5. Oktober 2020

Fashion ID bekommt ein neues Newsletter-Tool.
Anzeige

Die Agentur Plan.Net Connect hat sich im Pitch gegen mehrere Wettbewerber durchgesetzt und den Etat der Fashion ID GmbH & Co. KG, eine Tochtergesellschaft der Peek und Cloppenburg KG, Düsseldorf, gewonnen.

Neben der Implementierung eines auf die Kundenbedürfnisse angepassten Newslettering-Tools unterstützt die Agentur das Unternehmen künftig bei Themen wie automatisierte E-Mailings, Datenanalysen sowie Automatisierungs- und Personalisierungsprojekten.

Mit dem Newsletter-Cockpit, so der Name des Tools, werden die Newsletter der Marken Peek & Cloppenburg, Anson‘s und Stylebop an mehrere europäische Zielmärkte wie Deutschland, Österreich, Polen und die Niederlande versendet.

Automatisierung und Personalisierung

Außerdem setzt Plan.Net Connect Prozesse für automatisierte E-Mailings auf, steuert Datenanalysen und steht Fashion ID bei Automatisierungs- und Personalisierungsprojekten, aber auch dem Tagesgeschäft, beratend zur Seite.     

"Mit unserem Prinzip, unser eigens entwickeltes Newsletter-Cockpit individuell und performant an die jeweiligen Kundenbedürfnisse anzupassen, haben wir Fashion ID überzeugt", so Alexander Emmendörfer, Geschäftsführer von Plan.Net Connect. Wir freuen uns sehr, Fashion ID dabei zu unterstützen, schneller, sicherer und hochautomatisiert Newsletter zu versenden."


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige