Anzeige

Territory Influence
Sabrina Prumbs steigt zur Vertriebschefin auf

Territory Influence baut sein Führungsteam aus: Sabrina Prumbs wird die neue Vertriebschefin.

Text: W&V Redaktion

30. Juli 2019

Sabrina Prumbs, Territory Influence
Anzeige

Ab sofort ist Sabrina Prumbs bei Territory Influence als Sales Director Teil der Führungsmannschaft. In ihrer neuen Funktion zeichnet sie für die Kernmärkte Deutschland, Österreich, Schweiz sowie Großbritannien verantwortlich. Die Vertriebsleiter in München und Köln berichten direkt an Prumbs: Aric Hafner, Head of Sales in München, und Gregor Hansen, Head of Sales in Köln. Das Dreigespann soll eng zusammenarbeiten.

Territory Influence will so seine Rolle als Marktführer für ganzheitliches Influencermarketing in Europa ausbauen. Prumbs kenne den Markt sehr gut und bringe jahrelange Erfahrung in der Zielgruppenvermarktung mit, sagt Stefan Schumacher, Geschäftsführer Territory Influence. So werde sie "entscheidend dabei helfen, unsere Standorte enger zu verzahnen und individuelle Influencermarketing-Lösungen für unsere europäischen Medienmärkte anzubieten".

Das umfasst den Ausbau des Standardportfolios auf neue Produkte, zum Beispiel die Vermarktung der Influencermarketing-Business-Conference Inreach, die Territory am 24. September in Berlin veranstaltet. Die Veranstaltung soll Einblicke in das immer breiter werdende Themenspektrum der Branche geben und ein ganzheitliches Verständnis für Influencermarketing als Kommunikationsdisziplin vermitteln.

Die Sozialökonomin Sabrina Prumbs hat sich vor vier Jahren auf die Influencermarketing-Branche spezialisiert: 2015 verantwortete sie den Aufbau des Bereichs beim Gruner+Jahr-Vermarkter EMS mit "Club of Cooks" und "Incircles". Ihr Aufgabenspektrum umfasste hier den Einsatz verschiedener Influencer-Kategorien, die Leitung toolbasierter Kampagnensteuerung und die Entwicklung neuer Influencermarketing-Strategien. Nach der Fusion von Trnd und Incircles unter dem Markendach Territory Influence trieb sie als Head of Sales für Incircles in Hamburg die Expansion voran.

Territory Influence arbeitet nach eigenen Angaben mit mehr als 4 Millionen registrierten Influencern in 14 Ländern Europas zusammen, von Nano- über Micro- bis Macro- und Star-Influencer.

Wissenswertes zum Thema Influencer Marketing finden Sie in unserem neuesten W&V-Report, den W&V zusammen mit dem renommierten, auf Onlinerecht spezialisierten Rechtsanwalt Dr. Carsten Ulbricht umgesetzt hat. Der ausführliche fünfteilige W&V-Report gibt Ihnen Checklisten zu Vertragsabschluss und Kosten sowie eine große Übersicht zur Kennzeichnungspflicht an die Hand. Bestellen Sie sich gleich Ihr persönliches Exemplar ... 

Anzeige