Anzeige

Neuer Standort
Schoesslers eröffnet Niederlassung in Würzburg

Die Kommunikationsagentur startet mit einem Team in Würzburg, erste Kunden werden bereits von dort aus betreut. Die neue Präsenz soll die engere Verzahnung innerhalb des Netzwerks fördern.

Text: W&V Redaktion

9. Januar 2020

Nicole Sensche übernimmt den Aufbau des neuen Teams in Süddeutschland.
Anzeige

Schoesslers zieht es in den Süden und eröffnet einen neuen Standort in Würzburg, wo sich auch der Hauptsitz der Vogel Communications Group, zu der die Agentur seit 2016 gehört, befindet. Als Director Communications hat Nicole Sensche den Aufbau des Würzburger Teams zu Jahresbeginn übernommen. Sensche war bereits seit drei Jahren Projektleiterin für Events und Kundenkampagnen bei der Vogel-Marke MM MaschinenMarkt.

Schoesslers wurde 2011 gegründet und betreut inzwischen nationale und internationale Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft mit einem Team von 50 Mitarbeitern am Standort Berlin. Die neue Präsenz der Agentur in Würzburg soll jetzt die engere Verzahnung innerhalb des Netzwerks fördern und das Neukundengeschäft über die Vogel Communications Group vorantreiben. Vor allem im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit soll Schoesslers bestehende Vogel-Kunden aus der Industrie unterstützen.


Autor: Julia Gundelach

ist im Specials-Team der W&V und schreibt daher jede Woche über ein neues spannendes Marketing-Thema. Dem Verlag ist sie schon lange treu – nämlich seit ihrem Praktikum bei media & marketing in 2002.

Anzeige