Anzeige

Crossmedia
Sebastian Schichtel wird Crossmedia-Geschäftsführer

Digitalexperte Sebastian Schichtel steigt bei der Mediaagentur Crossmedia in die Geschäftsführung auf. Ebenfalls neu in das Führungsgremium rückt die Finanzexpertin Nicole Kreft auf.

Text: W&V Redaktion

25. März 2021

Sebastian Schichtel wird Teil der Crossmedia-Geschäftsführung.
Anzeige

Sebastian Schichtel, seit 14 Jahren bei Crossmedia aktiv, steigt in die Geschäftsführung der Düsseldorfer Mediaagentur auf. Mit der Finanz-Expertin Nicole Kreft, die ebenfalls in die Geschäftsführung berufen wurde, umfasst das Gremium nunmehr acht Personen. Der studierte Geograph Schichtel gilt als ausgewiesener Digitalexperte, der im Rahmen seiner Tätigkeit als stellvertretender Geschäftsführer und Programmatic-Fachmann für global Etatgewinne zum Beispiel von Tommy Hilfiger oder Etihad mitverantwortlich war. Im Rahmen der Arbeit für Etihad waren Schichtel und sein Team mit dem Case „New Era Digital“ 2020 bei den Effies erfolgreich, zudem war er für die Implementierung der digitalen Lösung Nucleus verantwortlich, in der die Agentur ihre programmatischen Aktivitäten seit 2017 bündelt.  

Achtköpfige Geschäftsführung 

In seiner neuen Position als Mitglied der Geschäftsführung wird Schichtel, der in der Vergangenheit unter anderen die Accounts von BMW und Hornbach betreut hat, nun die weitere Internationalisierung von Crossmedia vorantreiben und die digitale Infrastruktur der Kunden und der Agentur weiter ausbauen. Derzeit betreibt Crossmedia acht Standorte, davon in London, New York, Philadelphia und Los Angeles vier im Ausland.  

Gemeinsam mit Schichtel steigt auch Nicole Kreft in die Geschäftsführung auf, die nun acht Personen umfasst. Neben Schichtel und Kreft sind das Markus Biermann, Matthias Bade, Stefan Happe, Gero Maskow, Armin J. Schroeder und Gerorg Tiemann. Stellvertreterinnen sind Andrea Schroeder sowie Susanne te Poel. Kreft, die seit 2004 bei Crossmedia arbeitet, ist eine ausgewiesene Finanzexpertin, die für Einkauf, Abrechnung, Finanzbuchhaltung und Personal die Verantwortung trägt. "Nicole und Sebastian sind langjährig geschätze Kollegen. Mit ihrem Fachwissen und tiefen Verständnis für die Crossmedia und ihrer Herausforderungen auf unterschiedlichsten Ebenen, haben sie sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Bestandteil der Geschäftsführungsriege entwickelt und runden mit ihren Disziplinen unseren Kader sinnvoll ab. Wir freuen uns sehr und sind stolz, beide auf oberster Entscheidungsebene dabei zu haben", kommentiert Armin Schroeder, geschäftsführender Gesellschafter der Crossmedia die beiden Beförderungen.

 

Anzeige