Anzeige

Etatgewinn
Serviceplan übernimmt globale Markenführung von Vorwerk

Der Haushaltsgerätehersteller Vorwerk vergibt erstmals einen Etat für die Realisierung einer neuen Markenstrategie. Diesen verantwortet nun die Serviceplan Gruppe, die sich im Pitch durchsetzte.

Text: W&V Redaktion

27. August 2019

Serviceplan sichert sich Vorwerk-Etat.
Anzeige

Die Serviceplan Gruppe hat nach einem Pitch die Verantwortung für die Markenstrategie von Vorwerk übernommen. Als Lead-Agentur fungiert Serviceplan Campaign in München. Die Steuerung des erstmals vergebenen Etats verantwortet das im Sommer 2018 installierte internationale Key Account Management unter der Führung von Serviceplan Geschäftsführer Vincent Schmidlin.

Wie Serviceplan mitteilt, besteht die Aufgabe darin, die neue Markenstrategie des Konzerns zu entwickeln und intern wie extern in Kommunikation zu übersetzen. Zu den Maßnahmen zählen neben einer globalen Governance Struktur die Implementierung einer weltweiten Markentonalität, einer neuen Corporate Identity wie auch globale Kommunikationskampagnen für alle Produktmarken.

Ins Aufgabenfeld fallen außerdem die Entwicklung eines einheitlichen Store-Konzepts des Wuppertaler Konzerns. Zielgruppe sind neben den Endkunden vor allem auch die Mitarbeiter sowie der große Anteil an Kundenberatern des Direktvertriebs. Zum ersten mal gezeigt wurde die neue Markenidentität beim Launch des neuen "Thermomix", der im Frühjahr in allen Märkten weltweit erfolgte.

Kommunikation soll mit Emotionen aufgeladen werden

"Mit unserer strategischen Initiative 'Global Brand Management' stellen wir die Markenstrategie, die Markenpositionierung sowie die Markenarchitektur der Vorwerk Gruppe komplett neu auf. Im Fokus steht, die Kommunikation mit Emotionen aufzuladen und sicher zu stellen, dass in allen Gesellschaften und über alle Touchpoints hinweg global ein konsistenter Auftritt existiert, erklärt Hillary Roche, Vice President Marketing von Vorwerk.

Schmidlin von Serviceplan ergänzt: "Die Transformation der Marke Vorwerk strategisch, kreativ und kommunikativ zu begleiten ist uns eine Ehre, die wir mit dem integrierten Leistungsangebot des Hauses der Kommunikation über alle Märkte hinweg global umsetzen. Markenführung bedeutet heute, agile Arbeitsweisen und flexible Teamzusammenstellungen anzubieten.

Anzeige