Anzeige

GWA-Event
Sky Media wird Sponsor des Football Agency Cup

Der TV-Vermarkter Sky Media wird Sponsor der Deutschen Werber-Fußballmeisterschaft, des Football Agency Cup. Am 6. Juli treten 48 Teams gegeneinander an. 

Text: W&V Redaktion

11. Juni 2019

2018 gewann der FC Pilot den Agency Cup.
Anzeige

Erst 2018 hatte der GWA den traditionsreichen Football Agency Cup gerettet. Jetzt bekommt er einen namhaften Sponsor, der sich damit gleichzeitig die Namensrechte erkauft: Sky Media. Dementsprechend trägt das Branchenturnier in diesem Jahr den Titel Sky Media Agency Cup. Als weiterer neuer Partner ist die Organisation der Mediaagenturen, OMG an Bord. 

Am 6. Juli ist es wieder soweit: In Frankfurt am Main trägt die Branche die "Deutsche Werber-Fußballmeisterschaft" im Stadion des FSV Frankfurt aus. Dann entscheidet sich, ob der "Pilot FC" seinen Titel verteidigen kann oder wer der 48 Anwärter nächster Agenturmeister wird.

Cheerleader-Wettbewerb für Nicht-Fußballer

Damit auch die Nicht-Fußballer am Spielfeldrand keine Langeweile haben, während die Kicker(innen) das Turnier austragen, dürfen sie um das Krönchen für das beste Cheerleader-Team tanzen.

Am Abend feiern dann alle zusammen bei der Players Night, zu der GWA, OMG und Sky Media 2.500 Gäste erwarten. Dort tritt die Hamburger Dance-Hall Gruppe Chefboss aus. Erstmals können die Studenten der Junior Agency kostenlos am Turnier und der Party teilnehmen.

Anzeige