Anzeige

Female Leadership
Thjnk: Zwei Digital-Expertinnen verstärken das Team

Mit Santi Kany und Julia Hellwege kommen zwei Frauen in führende Positionen bei Thjnk. Dort arbeiten sie zusammen um Kunden wie Škoda Deutschland, Deutsche Bahn und Kita Kinderzimmer.

Text: W&V Redaktion

20. Juni 2019

Anzeige

Female Leadership ist kein leeres Buzzword mehr. Immer mehr Frauen geben in Unternehmen und Agenturen den Ton an. Thjnk verkündet den Neuzugang von zwei Digital-Expertinnen und nennt das "Digitale-Doppel-Frauenpower". 

Santi Kany ist Client Service Director Digital bei Thjnk und arbeitet in dieser Position seit 1. Mai in Teilzeit tätig. Zuvor war sie bei der Digitalagentur Track als Client Service Director für Kunden wie Adobe Systems verantwortlich. Zu den früheren Stationen der 40-Jährigen Mutter gehören Wunderman und Proximity.

Am 1. August stößt Julia Hellwege dazu. Noch arbeitet die Grafik-Designerin als Digital Development Director bei Jung von Matt/Saga. Hellwege bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Agenturbranche mit. Die beiden Digital-Expertinnen werden sich unter anderem um die Kunden Škoda Deutschland, Deutsche Bahn und Kita Kinderzimmer kümmern.

Karen Heumann, Mitgründerin und Joint-CEO bei Thjnk, sieht die Personalie als "perfekte Ergänzung" für das Team. „Santi und Julia sind nach Vincent Hartig als Head of Digital und Digitalpionier Horst Wagner, unserem Digitalvorstand, weitere wichtige Kraftfelder unseres Digital-Setups."

Anzeige