Anzeige

Mediaagentur
Thorsten Gabriel rückt bei Mindshare an die Spitze

Am 1. September tritt Gabriel seine neue Stelle als Geschäftsführer bei Mindshare an. Seinem bisherigen Wirkungsort Frankfurt bleibt er dabei treu. Bisher hat er in einer Führungsposition für Vizeum gearbeitet.

Text: W&V Redaktion

4. August 2020

Wechselt im September zu Mindshare: Thorsten Gabriel
Anzeige

Die Mediaagentur Mindshare engagiert Thorsten Gabriel zum 1. September 2020 als Geschäftsführer. Die vergangenen drei Jahren hatte er bei Vizeum die Position des Chief Commercial Officers inne

In seiner neuen Funktion berichtet er an Katja Anette Brandt, CEO Mindshare DACH. "Ich freue mich sehr, dass wir mit Thorsten Gabriel eine weitere starke Führungspersönlichkeit gewinnen konnten", erklärt Brandt. "Ich kenne und schätze Thorsten seit vielen Jahren. Mit seiner reichen Erfahrung in der strategischen Führung von großen Etats, seiner Führungskompetenz und seinem umfassenden Mediawissen passt er hervorragend in unser Team und zur Mindshare-Kultur."

Mehr zu Mindshare lesen Sie hier im Interview "So arbeitet es sich bei ... Mindshare" mit Alexandra Ebert-Wudi, Head of HR und Marketing.

Bei Mindshare wird Gabriel unter anderem für die Etats der Fluggesellschaft Lufthansa mit Lufthansa Swiss und Austrian Airlines verantwortlich sein sowie des Technologieunternehmens Dyson und des Online-Reiseportals Booking.com.

Thorsten Gabriel: "Ich freue mich auf den Start bei Mindshare, einer großartigen globalen Netzwerkagentur mit sehr interessanten Kunden und tollen, sympathischen Kollegen/innen. Mich reizt es, Teil dieser sehr professionell und erfolgreich geführten Mediaagentur zu werden. Ich möchte meine Freude und Leidenschaft am Media-Business sowie meine langjährigen Erfahrungen mit einbringen, um zusammen im Team die Agentur erfolgreich weiterzuentwickeln."

Thorsten Gabriel betreute bei Vizeum zahlreiche große Etats, darunter Ferrero, Stada, Eckes Granini und 20th Century Fox. Der Werbekaufmann und Diplom-Betriebswirt startete seine Karriere bei UniversalMcCann in Frankfurt. 2003 kam Gabriel als Mediaplaner zu Carat und wechselte 2007 als Director Communication Consulting zur Schwesteragentur Vizeum. Dort war er seit 2011 Mitglied der Geschäftsleitung und stieg 2017 in die Geschäftsführung auf.


Autor: Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt". 

Anzeige