Anzeige

Etat für Taste
Vapiano holt neue Leadagentur

Nach der Zusammenarbeit mit der schwedischen Agentur Humblestorm setzt Vapiano wieder auf einen Dienstleister aus Deutschland.

Text: Anonymous User

24. Januar 2018

Die erste Saison-Kampagne von Taste ist schon zu sehen.
Anzeige

Taste ist neue internationale Leadagentur von Vapiano. Die auf Food-Kunden spezialisierte Agentur aus Offenbach löst den schwedischen Konkurrenten Humblestorm ab. Vorher lag der Etat bei Scholz & Friends. PR-Agentur bleibt Achtung aus Hamburg.

Beim Vapiano-Etat geht es vor allem um saisonale Kampagnen. Die erste Kreation von Taste "Wow, that´s #colorlicious", ist in den Restaurants bereits zu sehen und zu schmecken: Gelbes Ri­sot­to, roten Salat oder schwarzer Pizzaboden. Das Konzept: Bis Mitte März können Vapiano-Gäste Buntes bestellen, wenn der Himmel grau ist.

Zumindest geografisch ist es der größte Etat der Agenturgeschichte. Vapiano betreibt rund 200 Restaurants auf fünf Kontinenten. Taste kümmert sich um die zentrale Kommunikationsstrategie, die Kreation und die Adaption in 33 Ländern.

Anzeige