Anzeige

#MachenWirDasBesteDraus Vol. 5
Virtuelle W&V-Konferenz – Erfolgsstrategien für die Krise

#MachenWirDasBesteDraus – W&V lädt zur virtuellen Konferenz Vol. 5. Es geht um Kundenansprache, schlankere Agenturen und Führung in der Krise. Was man jetzt wissen muss, um gut durch die Krise zu kommen.

Text: W&V Redaktion

2. Juni 2020

#MachenWirDasBesteDraus Am 2. Juni findet die fünfte virtuelle Konferenz von W&V zum Coronavirus und den Folgen statt – was man jetzt wissen muss.
Anzeige

Den großen Lockdown hat Deutschland überstanden. Aber damit werden die Herausforderungen für die Medien- und Marketingwirtschaft nicht kleiner. Denn die finanziellen Polster sind oftmals langsam aufgefuttert, der Kunde ist noch immer nicht in Konsumlaune und viele Marketingstrategien laufen weiterhin auf Sparflamme. 

Deshalb sind mehr denn je clevere Initiativen und viel Kreativität aller Marktteilnehmer gefragt, um die Schäden durch die Corona-Pandemie so gering wie möglich zu halten – und um jetzt den Weg für eine erfolgreiche Zukunft zu ebnen. Ganz nach dem immer häufiger zitierten Satz von Winston Churchill "Never waste a good crisis" blicken wir mit der fünften Ausgabe unserer virtuellen Konferenzreihe #MachenWirDasBesteDraus nach vorn.

Wir möchten Ihnen die wichtigsten Werkzeuge und Inspirationen an die Hand geben, damit Sie die Krise gut überstehen und gestärkt daraus hervorgehen. Am 2. Juni gehen wir in die fünfte Runde (zu den Programmen von Vol. 1Vol. 2Vol. 3 und Vol. 4). 

#MachenWirDasBesteDraus: das Coronavirus und die Folgen – was man jetzt wissen muss:  

#MachenWirDasBesteDraus – das Programm:

(Der Stand ist vorläufig und wird regelmäßig angepasst)

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

In unserem Liveblog lesen Sie alle aktuellen Entwicklungen zum Thema Corona:

 


Autor: Verena Gründel

ist seit 2017 bei W&V, zuerst als Redakteurin im Marketingressort, jetzt als Mitglied der Chefredaktion. Sie schreibt am liebsten über Food-, Fitness-, Kosmetik- und Digitalthemen - und über spannende Marken- und Transformationsgeschichten. Wenn daneben noch Zeit bleibt, kocht und textet sie für ihren Foodblog und treibt viel Sport. Wenn sie länger frei hat, reist sie mit dem Auto durch die Welt, am liebsten durch Lateinamerika.

Anzeige