Anzeige

Kreation des Tages
"You Can't Stop Us": Nike als großer Motivator

Weltweit sind Hallen und Sportplätze zu. Für Nike kein Grund, in Lethargie zu verfallen, sondern ein Ansporn, es gerade jetzt allen zu zeigen. Mit diesem Spot ist Wieden + Kennedy ein großer Wurf gelungen.

Text: W&V Redaktion

9. April 2020

"You Can't Stop Us": Szene aus dem Nike-Spot von Wieden + Kennedy.
Anzeige

Corona-Kampagnen gibt es wie Sand am Meer. Sie rufen meist zum Zusammenhalt auf - und zum Durchhalten. Sie wollen entweder Mut machen oder Dankbarkeit und Wertschätzung zum Ausdruck bringen.

Alles schön und gut. Aber wer spornt uns an, gerade jetzt so richtig Gas zu geben?

Vor genau diesem Problem stehen derzeit viele Millionen, nein, Milliarden Hobby- und Leistungssportler rund um den Globus. An die wendet sich nun Nike mit dem neuen Spot "You Can't Stop Us". Der 60-Sekünder ist Teil der Kampagne "Play for the World", die vor gut zwei Wochen über die sozialen Medien lanciert wurde.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Konzipiert und umgesetzt hat den Spot die Stammagentur Wieden + Kennedy aus Portland. Auch NBA-Basketballstar LeBron James ist darin zu sehen, ansonsten aber überwiegend unbekannte Sportler, die in ihren heimischen Kellern, Wohnzimmern und Küchen hart trainieren, um fit zu bleiben.

Alle Entwicklungen im Liveblog:


Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.

Anzeige