Anzeige

Pitch beim ZDF
ZDF schreibt Werbe- und Media-Etats neu aus

Das ZDF hat eine Ausschreibung zur Neuvergabe seines Kreativ- und Media-Etats gestartet. Darüber hinaus gibt es auch noch zusätzliche Ausschreibungen für die beiden Sender ZDF Neo und ZDF Info.

Text: W&V Redaktion

25. März 2020

Die ZDF-Mainzelmännchen gehören zu den Markenzeichen des Senders.
Anzeige

Der Kreativ-Etat für den Hauptkanal ZDF ist neu ausgeschrieben für die Zeit von November 2020 bis Oktober 2021. Der Sender hat anschließend eine einseitige Option, den Vertrag dreimal hintereinander um jeweils ein Jahr - zu denselben Konditionen - zu verlängern.

Dasselbe gilt für den Media-Etat, der für denselben Zeitraum ausgeschrieben ist. Allerdings mit dem Unterschied, dass hier bei der Verlängerungs-Option der Zusatz "zu denselben Konditionen" fehlt, wie aus den Auftragsbekanntmachungen hervorgeht.

Die neuen Kreativ-Etats für ZDF Neo und ZDF Info betreffen dieselben Zeiträume. Beim Digitalsender ZDF Neo kann der Vertrag theoretisch sogar um bis zu zehn Jahre verlängert werden.

Beim Hauptkanal ZDF ist aktuell KNSK die verantwortliche Kreativagentur. Den Media-Etat hält die Publicis-Tochter Zenith.

Anzeige