Anzeige

Jubiläumsausgabe
Zum goldenen Hirschen zeigt Grundgesetz in neuem Gewand

Zum 70. Geburtstag der Bundesrepublik unterstützt Zum goldenen Hirschen Berlin das Bundespresseamt mit einer Sonderausgabe des Grundgesetzes und einer Website zum Jubiläum.

Text: W&V Redaktion

23. Mai 2019

70 Jahre Grundgesetz: Unsere Verfassung in kreativer Aufmachung
Anzeige

Am 23. Mai 1949 setzte das Grundgesetz einen beispiellosen Wandel in Gang. Noch heute bildet es die gesellschaftliche Basis der Bundesrepublik Deutschland. Um das zu unterstreichen und alle dazu einzuladen, sich mit der Verfassung zu beschäftigen, hat das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Zusammenarbeit mit den Hirschen aus Berlin eine moderne kreative Ausgabe des Grundgesetzes gestaltet.

Artikel 5: Freiheit der Meinung, Kunst und Wissenschaft

Raffinierte Illustrationen, Fotos aus 70 Jahren Bundesrepublik und viel Weißraum packen die Spielregeln unseres Miteinanders in ein komplett neues Gewand. Neben dem Buch gibt es ein begleitendes Informationsportal mit weiteren Inhalten. So erläutern zum Beispiel Staatsrechtler in 70-sekündigen Videos die Bedeutung der einzelnen Grundrechtsartikel für die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland.

70 Jahre Verfassung

"Wir alle nehmen das Grundgesetz für selbstverständlich", sagt Alexander Lang, Geschäftsführer von Zum goldenen Hirschen Berlin. "Wenn man aber will, dass sich die Menschen im Jahr 2019 mit dem Grundgesetz befassen und seine Größe erkennen, muss der Text auch nach 2019 aussehen."

Davon können sich die Bürgerinnen und Bürger am 23. Mai überzeugen. Dann wird das Buch an deutschen Bahnhöfen verteilt. Außerdem kann es kostenlos auf dem Informationsportal bestellt werden.

Auf 200 Seiten steht der spielerische Umgang mit nüchternen Artikeln im Fokus. Dabei setzt es die 146 Artikel nicht nur durch einen ungewöhnlichen Umgang mit Typografie in Szene. Die Illustrationen von Sergio Ingravalle etwa sorgen für eine kreative Visualisierung ausgewählter Inhalte und bieten einen Kontrapunkt zur meist nüchternen Gesetzessprache. Zudem werfen atmosphärische Schwarz-Weiß-Fotos ein Schlaglicht auf Episoden der vergangenen sieben Jahrzehnte.

Noch aktuell: Frauen kämpfen für den Gleichberechtigungsartikel im Grundgesetz

Stimmenvielfalt auf der Microsite

Weitere Perspektiven präsentiert die Microsite 70jahregrundgesetz.de, für die Zum goldenen Hirschen Berlin neben dem Design auch die entsprechenden Werbebanner lieferte.

"Die Website bietet viel interessanten Content", erklärt Etat-Direktor Carsten Kaiser. "In kurzen Voxpops legen Passanten in ganz Deutschland dar, was sie mit der deutschen Verfassung verbinden. Außerdem gibt es Zahlen und Fakten rund um das Grundgesetz, ein Gespräch zwischen ARD-Journalist Georg Mascolo und Kulturstaatsministerin Monica Grütters zur Pressefreiheit, ein Quiz und natürlich das Bestellformular zum Jubiläumsbuch."

Website: Gibt Antworten auf Fragen zum Grundgesetz.

Anzeige