Anzeige

Mirko Kaminski
5 Dinge, die man von der CES mit nach Hause nehmen möchte

Auf der CES gibt es nicht nur Futurismus und digitale Verrücktheiten, sondern auch Dinge, die man sich einfach nur ins Büro schicken lassen möchte. Eine Auswahl von Mirko Kaminski.

Text: Anonymous User

11. Januar 2019

Ein-Mann-Tischtennis für einsame Büroabende: Die Digitalisierung macht's möglich.
Anzeige

Selbstfahrende Drucker, Tischtennis-Roboter, intelligente Massagesitze fürs Büro, eine digitale Marketing-Landkarte und der ausrollbare XXL-Bildschirm: W&V-Videoblogger Mirko Kaminski hat auf der CES Gadgets gefunden, die er am liebsten gleich mitgenommen hätte. In seinem letzten Video aus Las Vegas zeigt er ungewöhnliche Dinge, die das Zeug für den Massenmarkt haben könnten. Glauben Sie nicht? Dann fragen Sie Ihre Eltern, ob Schachcomputer, digitale Fitnessgeräte oder Flachbildschirm-Fernseher für sie immer schon selbstverständlich waren.

5 Gadgets mit Potenzial 

Natürlich brachte die CES auch jede Menge verrücktes Zeug hervor, von dem wir vielleicht nie wieder hören werden:

5 Gadgets für Freaks

Weitere CES-Videos mit Mirko Kaminski

Anzeige