Anzeige

Costa Rica
Balla-Balla-Kampagne für B&B Hotels

Die französische Hotelkette B&B Hotels hängt sich mit einem eigenen Online-Tippspiel an den aktuellen WM-Hype und bewirbt es mit der schrägen Werbefigur Costa Rica. Was der gealterte südamerikanische Kicker vom Fußball und von Frauen versteht, was seine autoritäre Ehefrau davon hält und wie die Verdauung seines Hundes Pelé funktioniert, zeigt Costa in den ersten Youtube-Filmen der Kampagne, die bereits online sind.

Text: W&V Redaktion

3. Juni 2014

Anzeige

Die französische Hotelkette B&B Hotels hängt sich mit einem eigenen Online-Tippspiel an den aktuellen WM-Hype und bewirbt es mit der schrägen Werbefigur Costa Rica. Was der gealterte südamerikanische Kicker vom Fußball und von Frauen versteht, was seine autoritäre Ehefrau davon hält und wie die Verdauung seines Hundes Pelé funktioniert, zeigt Costa in den ersten Youtube-Filmen der Kampagne, die bereits online sind.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Nicht nur bei dem Namen der Werbefigur Costa Rica konnten sich die Kreativen von Römer Wildberger, Berlin, und Markenritter, Wiesbaden, austoben: Unter dem Kampagnen-Motto: "Ronaldoof, wer hier nicht mitmacht" wird das WM-Tippspiel beworben. Zudem wird noch ein von Matthias Möller-Titel komponierter WM-Song samt Video online gehen, für den die Werber ihrer Figur Costa Rica einen neuen Text auf den Leib schrieben. Damit kann sich B&B in die illustre Runde aus WM-Song-Interpreten einreihen, die bereits das Netz amüsieren oder schockieren.

Weitere Costa-Clips kommen bis zum WM-Finale am 13. Juli hinzu, insgesamt wird es zehn Episoden geben. Zu sehen sind die Videos auf hotelbb.de, der Tippspiel-Landingpage bbtipp.de, Youtube und Facebook. Beworben wird die Aktion zusätzlich am PoS, OoH, im Funk, auf Facebook und in Online-Bannern. Die Seeding-Agentur ViralLab Berlin kümmert sich um die Verbreitung auf relevanten Seiten und in Blogs, Media-Agentur ist OMD. Die Filmproduktion übernahm Cobblestone Hamburg und die Regie führte Tim Stoffel.

B&B nutzt nicht das erste Mal eine Fußball-WM, um auf sich aufmerksam zu machen. Schon zur Frauen WM 2011 in Deutschland startete die Hotel-Kette eine Online-Kampagne. Damals suchte B&B die besten Fußball-Sprüche.

Anzeige