Anzeige

Anzeige
DEFACTO insights – das analytische All-in-One Tool für den Retail

Automatisiert Geschäftsentwicklungen erkennen, die Gründe dafür verstehen, die Zukunft vorhersagen und Potentiale offenlegen – mit einer einzigen Lösung!

Was ist ein Sponsored Post?

6. Dezember 2018

Anzeige

DEFACTO insights setzt auf die intelligente Verknüpfung von Verkaufs- und CRM-Daten mit Befragungsdaten und bestimmt durch analytische Verfahren und Vorhersagemodelle relevante Zusammenhänge und Trends. Das Tool fungiert als vollautomatisiertes Datenerhebungs-, Analyse-, Vorhersage-, Befragungs- und Reporting-Werkzeug und umfasst all diese Services in einem Tool.

DEFACTO insights - die All-in-one Lösung

Das Besondere: Alle Services sind miteinander verknüpft - der Anwender kann somit komplizierteste Verfahren nutzen, ohne die tiefe Kenntnis eines Data Scientists oder Marktforschers zu haben. Die Zielgruppe sind Business-Anwender.

Mit dieser einzigartigen All-in-One Lösung lassen sich die relevanten Analytics- und Marktforschungs-Fragen im Handel beantworten. Maßgeschneiderte Modelle und Reports greifen die Spezifika der Retail-Branche auf und decken damit die wesentlichen analytischen Anforderungen ab. Hier schöpft DEFACTO aus der langen Erfahrung in der Retail-Branche mit mehr als 200 Kunden/ Projekten in den Bereichen CRM und Analytics.

DEFACTO insights zeichnet sich durch den Einsatz von im Markt bewährten, DSGVO-konformen und zukunftsfähigen Technologien aus und hilft Unternehmen, ihre Kunden sehr genau kennenzulernen, Unternehmensentwicklungen zu erfassen und die Gründe dafür zu verstehen. Zukünftige Kunden- und Umsatzentwicklungen werden vorhergesagt, Umsatzpotentiale lassen sich erheben und Handlungsfelder nach Umsatzpotentialen priorisieren. In sechs unterschiedlichen Sichten („Layern“) werden die zentralen Informationen bereitgestellt, die für die Steuerung und Weiterentwicklung des Unternehmens wichtig sind.

Die 6 unterschiedlichen Sichten von DEFACTO insights

Eine Lösung für alle

Verschiedene Funktionen im Unternehmen benötigen unterschiedliche Daten und Erkenntnisse – DEFACTO insights stellt sie zur Verfügung. „Jeder ist in der Lage mit DEFACTO insights zentrale Informationen zu generieren und entsprechende Maßnahmen abzuleiten“, betont Katharina Drechsler, Produkt-Managerin bei DEFACTO in Erlangen.

DEFACTO insights - relevant für verschiedene Stakeholder im Unternehmen

DEFACTO insights kann ohne tiefes Analytik- oder IT-Wissen sowie ohne Unterstützung von DEFACTO eingerichtet werden. Die Anmeldung erfolgt mittels bereitgestellter Anmeldedaten im Account, und per Drag & Drop werden die eigenen CRM-Daten aus einem beliebigen Drittsystem in DEFACTO insights eingespielt und über einen vordefinierten Mapping-Prozess im Tool hinterlegt. Die Konfiguration ist intuitiv und sieht bereits Felder vor, die es mit Information zu befüllen gilt.

Einfaches Datenmapping mit DEFACTO insights

Im laufenden Betrieb werden die Daten automatisch aktualisiert, Befragungen & Analysen ausgeführt, Vorhersagemodelle werden auf Knopfdruck berechnet. „DEFACTO insights ist in seiner Funktionalität und analytischen Exzellenz sehr mächtig, in der Implementierung und Nutzung für den Anwender aber sehr einfach. Das macht DEFACTO insights so einzigartig“, erläutert Thomas Plennert, Executive Director Data Intelligence bei DEFACTO.

Fazit:

DEFACTO insights ist die Lösung, mit der die relevanten Fragestellungen im Retail auf Knopfdruck beantwortet werden können – automatisiert in einem Tool.

Sie möchten mehr erfahren oder eine persönliche Demo erhalten? Besuchen Sie unsere Produkt-Webseite oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige