Anzeige

SXSW-Interview mit Felicitas Hackmann
Digitalisierung und Disruption: Jetzt ist die Modebranche dran

Was Mode mit digitalen Technologien zu tun hat und vor welchen Veränderungen die Textilbranche steht, erklärt eine deutsche "Fashion Tech Enthusiastin" im Video-Interview auf der SXSW. Fim ab!

Text: W&V Redaktion

16. März 2017

Felicitas Hackmann im SXSW-Gespräch mit Mirko Kaminski.
Anzeige

Felicitas Hackmann alias @frau_feli bezeichnet sich selbst "Fashion Tech Enthusiastin". Fashion Tech? Klingt wie ein weiteres Buzzword, war der Digitalkonferenz SXSW in diesem Jahr aber erstmals eine eigene Veranstaltungsreihe wert. Was Mode mit digitalen Technologien zu tun hat und vor welchen Veränderungen die Textilbranche steht, erklärt Hackmann im Video-Interview mit Mirko Kaminski. Film ab!

Hier finden Sie alle Texte und Videos zu SXSW

Mirko Kaminski ist Gründer und Geschäftsführer der Kommunikationsagentur Achtung. Der frühere Radiojournalist ist bei großen Kreativ-Festivals und Digitalkonferenzen regelmäßig als Video-Blogger für W&V im Einsatz. 2013 gehörte er der Cannes-Jury an, 2017 ist er Mitglied der ADC-Jury.

Anzeige