Anzeige

Zum Super-Bowl-Finale
Hotels.com spendiert "Babymaking"-Zimmer

Sportgroßereignisse fördern den Baby-Boom. Hotels.com nutzt diesen Umstand für eine Kampagne zum Super-Bowl.

Text: Anonymous User

17. Januar 2019

Anzeige

Statistiken belegen, dass in den Städten, deren Mannschaft beim Super Bowl gewinnt, nach dem Finale die Geburtenraten drastisch steigen. Das nutzt die Hotelbuchungsplattform Hotels.com für eine Kampagne.

Fans des Gewinner-Teams des 53. Super-Bowl-Finales können bis zu 24 Stunden nach dem Spiel über die spezielle Seite www.BigGameBabies.com einen von 53 Hotelgutscheinen gewinnen. Diesen sollen sie laut Hotels.com dann auch möglichst schnell einsetzen - solange ihre BGE ("Big Game Energy") noch heiß sei.

Zudem stellte Hotels.com unter dem Titel "Big Game Babymaking" eine Spotify-Playliste mit 53 Stücken zusammen, um den Super Bowl entsprechend zu feiern. Sollten in dieser Nacht tatsächlich Babies gezeugt werden, würde sich die Hotelbuchungsplattform freuen, wenn die Paare dies auch kommunizieren würden. Verpflichtend ist das allerdings nicht. 

Anzeige