Anzeige

Influencer-Marketing
Leinen los für die erste YouTuber-Kreuzfahrt

Am 25. April stechen vier bekannte Gamer in See - und ihre Fans können sie auf dem Kreuzfahrtschiff begleiten.

Text: W&V Redaktion

29. Januar 2019

Vier YouTube-Stars cruisen mit ihren Fans nach Helsinki.
Anzeige

Veranstaltungen, bei denen Fans ihre Lieblingsstars treffen können, gibt es reichlich: Sie tummeln sich auf Messen, Konferenzen, Festivals. Die finnisch-estnische Fährgesellschaft Tallink Silja hat nun etwas Neues im Angebot, das insbesondere die Fans von YouTubern interessieren dürfte: Am 25. April sticht das erste Kreuzfahrtschiff in See.

Mit an Bord sind vier bekannte Namen aus der Gamer-Szene, darunter Twitch-Streamerin Lara Loft (Bild) und Klengan, der aktuell knapp 480.000 Abonnenten auf YouTube vorweisen kann. Dabei sind außerdem Lisa Sophie Laurent, bekannt als @ItsColeslaw; sie hat 330.000 Abonnenten auf YouTube und über 60.000 Follower auf Instagram.

Vierter im Bunde ist PietSmiet, Namensgeber des fünfköpfigen Gaming-Kollektivs mit 2,3 Millionen Followern auf YouTube. Er spricht eher eine männliche Zielgrupe an: In den derzeit rund 19.000 Videos von PietSmiet geht es neben Games um Technik, Autos und Berichte über die Ausflüge zu Events weltweit.

Die Reise führt die Stars und ihre Fans von Stockholm nach Helsinki und zurück; Teil des täglichen Bordprogramms sind na­türlich Treffen und Workshops mit den ­Gamern. Wer sich zusammen mit Lara Loft & Co. auf hohe See begeben will, kann eine Kabi­ne zum Sonderpreis buchen: Die Mini-Kreuzfahrt auf der "Silja Serenade" gibt es laut der Website der Reederei ab beinahe taschengeldtauglichen 76 Euro. Wer es exklusiver mag, kann sich alternativ in die Commodore-Suite für 691 Euro pro Person einmieten – dann sind Meerblick, Frühstück, Fön und Kühlschrank inklusive. 

Anzeige