Anzeige

Anleihe bei Baywatch
Matthäus wirbt als Rettungsschwimmer für FCB-Tour

Über Twitter verbreitet der FC Bayern München ein Video, das Anleihen bei der US-Serie Baywatch nimmt. Der Hauptdarsteller: Ex-Fußballer Lothar Matthäus.

Text: Anonymous User

28. Juni 2019

Lothar Matthäus in einem FCB-Video.
Anzeige

Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist für einen Werbe-Gag unter die Rettungsschwimmer gegangen. Der langjährige Profi des FC Bayern München mimt in einem Twitter-Video des deutschen Rekordmeisters den Schauspieler David Hasselhoff, der in der US-TV-Serie Baywatch den Rettungsschwimmer Mitch Buchannon verkörperte. In roten Badeshorts, mit einer Rettungsboje (beides mit FC Bayern-Logo) in der Hand und Sonnenbrille spurtet Matthäus über den Strand von Santa Monica im US-Bundesstaat Kalifornien. Zuerst hatte bild.de berichtet.

Der Weltmeister von 1990 wirbt damit für die US-Tour der Bayern vom 15. bis 24. Juli. Beim internationalen Champions Cups treffen sie am 17. Juli in Carson bei Los Angeles auf den FC Arsenal. Anschließend geht es für die Münchner am 20. Juli in Houston gegen Real Madrid und am 23. Juli in Kansas City gegen den AC Mailand.

Für die deutschen Bundesligisten und ihre Ausrüster sind diese "Ausflüge" in die USA von hoher Bedeutung. Die Clubs versuchen neue Fans und Sponsoren anzuziehen. (dpa)

Anzeige