Anzeige

Content-Plattform
Meta-Fanclub: R/GA entwickelt Fußballstar-App Otro

Digitaler Fanclub und Content-Plattform: Mit der neuen App Otro können Fußballfans ihre Beziehung zu den besten Spielern der Welt vertiefen.

Text: W&V Redaktion

10. Dezember 2018

"Welcome to our other club": Fußballstars nutzen Otro als Storytelling-Plattform.
Anzeige

Seit Anfang Dezember können Fußballfans ihren Lieblingsspielern ein Stück näherkommen. Möglich wird dies dank Otro, einem digitalen Fanclub auf Abobasis, der hochqualitative, kuratierte Inhalte aus dem "wahren" Leben von Spielern wie Lionel Messi oder Neymar Jr. verspricht.

Neben Exklusiv-Interviews, Filmen und Dokus sind auch Live-Chats mit den Superstars geplant. Der Abopreis beträgt 3,99 EUR pro Monat.

Für Strategie- und User-Experience-Designs der App war R/GA London verantwortlich. 

"Fußballfans auf der ganzen Welt wünschen sich eine tiefere Verbindung zu ihren Helden und genau hier setzt Otro an", sagt Otro-CEO Jeremy Dale. Auch für die Spieler selbst biete die App als Storytelling-Plattform jede Menge Mehrwert.

Die neue Content-Plattform ist in acht Sprachen und über 200 Ländern abrufbar.

Zu den Gründungsgesellschaftern von Otro zählt unter anderem Simon Oliveira, langjähriger Vizevorstand bei 19 Entertainment, der Firma des britischen Erfolgsproduzenten und "Idols"-Erfinders Simon Fuller.

Anzeige