Anzeige

Automotive
Mobile.de holt Zeljko Berden als neuen Vermarktungschef

Wer Mobile.de und die Online-Community Motor-Talk.de als Werbeplattform nutzen will, muss sich künftig an Zeljko Berden wenden.

Text: W&V Redaktion

8. August 2018

Zeljko Berden wechselt zu Mobile.de.
Anzeige

Der 52-jährige Zeljko Berden übernimmt ab sofort bei Mobile.de die Position des Head of Advertising. Er wechselt von der Motor Presse Stuttgart zur Ebay-Tochter. Zuletzt leitete er das Digital Management Board des Verlagshauses. Zuvor war er viele Jahre als Director Digital Sales für die Vermarktung aller digitalen Produkte der Medienmarken verantwortlich.

In seiner neuen Funktion verantwortet Berden die gesamte Vermarktung von Mobile.de und Motor-Talk.de. Er stellt sowohl den Kontakt zu Werbekunden als auch zu Mediaagenturen her. Berden berichtet an Daniel Breves, Commercial Director bei Mobile.de.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Zeljko Berden einen ausgewiesenen Experten für diese entscheidende Position gewinnen konnten. Er ist seit mehr als zwei Jahrzehnten in Media und Advertising zu Hause und kennt sich bestens im automobilen Umfeld aus", sagt Breves. "Mit seiner Erfahrung und seiner strategischen Expertise wird er den Erfolg unseres Werbegeschäfts weiter ausbauen."

Momentan macht Mobile.de sein Angebot mit einer TV-Kampagne bekannt. Das Portal wird bereits von Werbungtreibenden gebucht, vorwiegend aus den Bereichen Automobilwirtschaft, Banken, Versicherungen und Leasing. "Mobile.de hat mit rund 17 Millionen Unique Usern nicht nur mit Abstand die größte Reichweite im Vergleich zum nächsten Wettbewerber. Auch bieten wir unseren Kunden zahlreiche innovative Targeting-Optionen und unsere Studien liefern wertvolle Insights, mit denen wir passgenau die automobilaffine Zielgruppe unserer Auftraggeber erreichen", erläutetr Berden. "Mobile.de hat ein riesiges Potenzial im Advertising-Bereich und ich freue mich sehr darauf, dieses Potenzial weiterzuentwickeln und auszubauen."

Berden hat in Stuttgart BWL studiert. Vor seiner Zeit bei der Motor Presse Stuttgart hatte er unter anderem leitende Sales-Positionen bei Chip Xonio Online in München inne.

Anzeige