Anzeige

Videointerview
Oliver Hülse: Warum Ad Fraud so lukrativ ist

Im Videointerview auf der OMR erzählt Deutschlandchef Oliver Hülse von Integral Ad Science, was die größten Herausforderungen bei Ad Fraud und Brand Safety sind. 

Text: W&V Redaktion

14. Mai 2019

Oliver Hülse von Integral Ad Science auf der OMR.
Anzeige

Das Unternehmen Integral Ad Science (IAS) beschäftigt sich mit den unbequemen Themen der Digitalmarketingbranche: mit Ad Fraud und Brand Safety. Oliver Hülse ist seit 2017 als Managing Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz an Bord des New Yorker Technologieanbieters für die Messung, Analyse und Optimierung von digitaler Werbung. 

Ad Fraud sei im Vergleich die Betrugsform, bei der der Ertrag im Vergleich zum Risiko am größten ist, sagt Hülse. Der 'Return on Risk' ist besonders hoch, könnte man sagen. Ad Fraud ist also sehr lukrativ und daher beliebter denn je. Was man dagegen tun kann, erklärt er im Videointerview auf der OMR - genauso wie die zwei wichtigsten Arten von Brand Safety, die jeder kennen muss.

Alle Videointerviews von der OMR 2019 sehen Sie in unserer Youtube-Playlist. 

Anzeige