Anzeige

Copycat
Snapchat kupfert bei TikTok ab

Lippensynchronisationsvideos sind bei Teenagern der letzte Schrei. Jetzt will Snapchat von dem Hype profitieren.

Text: Anonymous User

20. Dezember 2018

Anzeige

Bislang war Snapchat immer das Opfer von Kopierern. Jetzt schlägt der Messaging-Dienst mit gleicher Waffe zurück. Nach dem Vorbild der bei Teenagern höchst populären Plattform TikTok hat Snapchat eine neue "Lens Challenge" gestartet, bei der Nutzer untereinander interaktive Lippensychnronisationsvideos teilen müssen.

Die erste von Snapchat vorgegebene Challenge basiert auf Gwen Stefanis Interpretation des Weihnachtsklassikers "Jingle Bells". Nutzer können Videos kreieren, mit animierten AR-Effekten anreichern und teilen. Es ist aber auch möglich, dass die User eigene Challenges erstellen. 

Mit dem Schritt will das Netzwerk seine zuletzt eher sinkende Popularität bei jungen Zielgruppen wieder steigern. Allerdings ist Snap nicht das einzige Unternehmen, das TikTok kopiert. Auch Facebook hat mit der App Lasso ein eigenes Copycat gestartet.

Anzeige