Anzeige

User Experience
Xing Events führt Website-Relaunch durch

Die Digitalmarketing-Agentur Coma verpasst der Website von Xing Events ein neues Nutzererlebnis. Mit dem Relaunch reagiert die Plattform für Business-Veranstaltungen auch auf das gewachsene Leistungsangebot der Seite. 

Text: W&V Redaktion

11. Juli 2019

Anzeige

Xing Events möchte künftig seine Kunden besser abholen und hat deshalb die Münchner Digitalmarketing-Agentur Coma nach gewonnenem Pitch mit einem umfassenden Website-Relaunch beauftragt. Nach eigenen Angaben verbindet die Plattform als Teil der Xing SE 16 Millionen Mitglieder im deutschsprachigen Raum mit passenden Business-Veranstaltungen.

Das Leistungsangebot von Xing Events habe sich in den vergangenen Jahren deutlich erweitert, wodurch auch die Inhalte auf der Website angewachsen seien, teilt die Plattform mit. Die Ziele des Relaunchs seien daher eine optimierte User Experience, eine inhaltliche Neustrukturierung und ein moderner Look gewesen. Gleichzeitig wollte man die Website pflegeleicht gestalten, damit Mitarbeiter die laufende Betreuung der Inhalte in Eigenregie übernehmen können. 

Bei der Entwicklung standen vor allem die Bedürfnisse der einzelnen Nutzergruppen im Fokus. Eine klare Nutzerführung, größere Headlines und allgemein mehr Weißraum sowie der Einsatz von animierten Illustrationen und interaktiven Elementen sollen der Seite mehr Leben verleihen und den Besucher auf schnellem Weg zu den gewünschten Inhalten führen. Wichtig seien auch wiederkehrende Module, um eine Konsistenz auf alle Unterseiten zu erzeugen. 

Anzeige