Anzeige

Paul Polman zieht sich zurück
Alan Jope wird neuer Unilever-Chef

Der für die Kosmetiksparte verantwortliche Alan Jope soll zum Jahreswechsel die Geschäfte bei Unilever übernehmen.

Text: W&V Redaktion

29. November 2018

Ab 2019 an der Spitze von Unilever: Alan Jope.
Anzeige

Der Konsumgüter-Konzern Unilever (Axe, Knorr, Langnese) hat einen Nachfolger für seinen langjährigen Chef Paul Polman gefunden. Der derzeit unter anderem für die Kosmetiksparte verantwortliche Alan Jope soll zum Jahreswechsel die Geschäfte übernehmen, teilte das niederländisch-britische Unternehmen mit.

Bereits vor einem Jahr hatte Unilever die Suche nach einem neuen Chef gestartet. Polman, der den laufenden Umbau noch ein halbes Jahr lang begleiten soll, führte das Unternehmen seit 2009.

Der Manager hatte zuletzt eine empfindliche Niederlage einstecken müssen, als seine Pläne scheiterten: Er hatte die doppelte Unternehmensstruktur mit Sitzen und Börsennotierungen in den Niederlanden und Großbritannien auflösen wollen. Jedoch stellten sich die britischen Aktionäre quer.

W&V Online/dpa

Anzeige