Anzeige

Neuer Chefredakteurs-Posten
Burkhard Knopke stößt zu Ströer Media Brands

Ab sofort steht ein übergreifender Chefredakteur hinter Ströer-Special-Interest-Portalen wie giga.de in Berlin: Burkhard Knopke.

Text: W&V Redaktion

22. Juni 2018

Burkhard Knopke wechselt von der Motor Presse Stuttgart zum Ströer-Team nach Berlin.
Anzeige

Bei Ströer Media Brands nimmt Burkhard Knopke die neu geschaffene Position des übergreifenden Chefredakteurs ein. Er verantwortet vom Ströer Publishing Hub in Berlin aus die publizistischen Leitlinien und die Markenentwicklung der Special-Interest-Portale giga.de, kino.de, spieletipps.de und desired.de.

Knopke kommt von der Motor Presse Stuttgart, wo er als Mitglied der Geschäftsbereichsleitung Automobil für die Themen Transformation, Strategie und inhaltliche Markenführung verantwortlich war. Zuvor war er sieben Jahre lang Chefredakteur bei Auto Bild Digital.

Burkhard Knopke zeichnet als übergreifender Chefredakteur und Mitglied der Geschäftsleitung verantwortlich für die Positionierung, Differenzierung und Weiterentwicklung der Marken von Ströer Media Brands.

Anzeige