Anzeige

Marktplatzoptimierung
Factor-A vergrößert Management

Mit Nils Zündorf und Michael Hajut will die Amazon-Agentur Factor-A ihre Internationalisierung vorantreiben und weiter wachsen.

Text: W&V Redaktion

1. Februar 2019

Factor-A-Management: Marc Aufzug , Michael Hajut, Nils Zündorf , Dominik Bors (v.l.n.r.)
Anzeige

Werbung auf Marktplätzen, vor allem Amazon, wird für Unternehmen immer wichtiger. Um dem Wachstum dieses Werbesegmentes gerecht zu werden, erweitert Factor-A, eine der größten auf Amazon Marketing Services spezialisierten Agenturen in Europa, nun seine Geschäftsführung um Nils Zündorf und Michael Hajut.  

Gemeinsam mit den bisherigen Managing Directors Marc Aufzug und Dominik Bors soll nun der globale Markt erschlossen und die Marke Factor-A weiter etabliert werden. Dafür wird die Agentur in diesem Sommer auch zum ersten Mal einen E-Commerce Advertising Summit (ECAS) organisieren. Mit der Führungserweiterung läutet Factor-A die nächste große Wachstumsphase ein und plant sein Team noch in diesem Jahr zu verdoppeln.

Aus den eigenen Reihen

Nils Zündorf war zuvor als Head of Paid Advertising unter anderem für das Marketing für Kunden auf Amazon verantwortlich und Experte für die Entwicklung von Online-Advertising-Strategien. Michael Hajut, bislang Head of Consulting, ist besonders auf die Beratung internationaler Kunden aus unterschiedlichen Branchen spezialisiert und gründete unter anderem die Coaching-Plattform Mindpeak.

"Beide bringen durch ihre jahrelange Erfahrung und jeweilige Spezialisierung alles mit, um Factor-A in Zukunft mitführen zu können. Nils ist seit fast drei Jahren Teil von Factor-A und kennt die Branche seit zehn Jahren. Von seiner Expertise wird Factor-A genauso profitieren wie von Michaels weltweitem Netzwerk. Als Gründer von Mindpeak versteht er es außerdem bereits sehr gut, ein Unternehmen zu leiten. Wir freuen uns sehr auf die künftige Zusammenarbeit als Quartett", sagt Factor-A Managing Director Marc Aufzug.

Über Factor-A

Factor-A berät Hersteller und Marken bei operativen Fragen und gestaltet ihren Handel auf Amazon. Heute arbeiten 120 Mitarbeiter für Kunden wie Warsteiner, Pepsi, Montblanc und Fissler. Factor-A ist Teil der internationalen Full-Service-Digitalagentur Dept.

Anzeige