Anzeige

Neue Position: Marketing Director
Neue Aufgaben für Susanne Pfaff bei Media Frankfurt

Neue Struktur bei Media Frankfurt, Vermarkter der Werbeflächen am Flughafen Frankfurt: Susanne Pfaff wirkt nun als Marketing Director.

Text: W&V Redaktion

4. April 2019

Neuer Posten für Susanne Pfaff bei Media Frankfurt.
Anzeige

Mit Susanne Pfaff hat zum Jahresstart eine erfahrene Marketingmanagerin bei Media Frankfurt eine neue Position angetreten: Die 40-Jährige verantwortet als Marketing Director alle Marketingaktivitäten der Fraport-Tochter. In der neu geschaffenen Position soll Susanne Pfaff die strategische Entwicklung, Marktforschung und PR sowie das Sales- und Produktmarketing des Vermarkters der Werbeflächen am Flughafen Frankfurt vorantreiben. Darüber hinaus steuert sie auch länderübergreifende Projekte im JC-Decaux-Netzwerk.

Susanne Pfaff berichtet an Media-Frankfurt-Geschäftsführer Martin Korosec. Sie ist bereits seit 2016 Teil des Marketing-Teams, zuletzt als Senior Marketing Manager. Vor dem Wechsel zu Media Frankfurt war Susanne Pfaff Abteilungsleiterin Marketing Eigenmarken & eCommerce bei der Tour Vital GmbH. Zu ihren weiteren beruflichen Stationen zählen unter anderem die Shiseido Group Germany, Bose und Neckermann.de.

Martin Korosec betont: "Über die neue Organisationsstruktur passen wir gezielt unsere internen Prozesse an neue Herausforderungen an und legen damit die zentrale Grundlage, um Media Frankfurt weiter voranzubringen."

Media Frankfurt vermarktet exklusiv über 2000 Werbemedien inner- und außerhalb der beiden Terminals am Flughafen Frankfurt. Durch die Anbindung ans JC-Decaux-Netzwerk mit mehr als 150 Airports weltweit ist das Fraport-Unternehmen Anlaufstelle für internationale Airport-Kampagnen.

Anzeige