Anzeige

Jobwechsel
Nicola Mendelsohn neue Werbechefin von Facebook

Im Juni verließ die ehemalige Facebook-Anzeigenchefin Carolyn Everson das Unternehmen. Jetzt ist klar, wer ihre Nachfolgerin wird: Nicola Mendelsohn, die zunächst interimistisch aktiv war, behält die Position dauerhaft.

Text: Anonymous User

14. Oktober 2021

Nicola Mendelsohn zieht von London nach New York
Anzeige

Erst war es nur ein Interims-Job, jetzt wird es zur Daueraufgabe: Facebook hat Nicola Mendelsohn zur neuen Leiterin der Global Business Group ernennt. In dieser Position soll sie das umfangreiche Werbegeschäft des Social-Media-Riesen überwachsen.

Mendelsohn hatte diese Aufgabe im Juni ursprünglich interimistisch übernommen, nachdem die frühere Anzeichenchefin Carolyn Everson das Unternehmen verlassen hatte. Zuvor war sie als Vice President für Europa, den Mittleren Osten und Afrika tätig.

Für ihren neuen Job wird Mendelsohn von ihrem bisherigen Arbeitsort in London nach New York umziehen. Ihre Ernennung kommt in einer turbulenten Zeit für Facebook. Das Unternehmen steht erneut in der Kritik, nachdem eine Whistleblowerin vergangene Woche vor dem US-Senat aussagte, wie Instagram die psychische Gesundheit von Teenagern schädigt.


Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.

Anzeige