Anzeige

Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung
Patrick Boos lenkt künftig die Baur-Gruppe

Der bisherige Geschäftsführer Marke & Vertrieb rückt an die Spitze der Baur-Gruppe auf: Ab Sommer lenkt Patrick Boos die Otto-Tochter.

Text: W&V Redaktion

25. Januar 2019

Neue Visitenkarte für Patrick Boos bei der Baur-Gruppe: Ab 1. Juli steht dort "Vorsitzender der Geschäftsführung".
Anzeige

Planmäßiger Wechsel in der Geschäftsführung der Baur-Gruppe zum 1. Juli: Albert Klein verlässt nach 18 Jahren das Führungsgremium und übergibt den Vorsitz der Geschäftsführung an Patrick Boos. Der 51-Jährige verantwortet seit November 2017 als Geschäftsführer das Ressort Marke & Vertrieb.

Boos verfügt über 20 Jahre internationale Führungserfahrung in den Tätigkeitsfeldern Technologie, Medien und E-Commerce. Vor dem Eintritt in die Baur-Gruppe war er Managing Director Consumer Goods & Retail bei der Accenture GmbH. Er verfügt zudem über umfassende Expertise als Investor, Manager und Supporter verschiedener Startups.

Zudem wird Hans-Christian Müller zum 1. März in die Geschäftsführung des Unternehmens der Otto Group berufen. Der 49-jährige Bereichsleiter Planung & Controlling übernimmt bereits zum 1. März  die im bisherigen Ressort Steuerung & Koordination gebündelten und von Albert Klein geführten Fachbereiche. Der 61-jährige Klein verlässt die Baur-Gruppe nach 35 Jahren Konzernzugehörigkeit, wird dem Unternehmen aber weiterhin beratend zur Verfügung stehen.

Ab dem 1. Juli  besteht die Geschäftsführung der Baur-Gruppe somit aus dem Vorsitzenden Patrick Boos, zugleich verantwortlich für Marke & Vertrieb und Unternehmensentwicklung, aus Hans-Christian Müller, Geschäftsführer Kaufmännische Steuerung, sowie Olaf Röhr, der weiterhin das Ressort Abwicklung & Dienstleistungen führt.

Anzeige