Anzeige

KI-Experten
Publicis Sapient holt Karin Giefer und Quinnton Harris

KI-Verstärkung für die Agentur Publicis Sapient: Karin Giefer und Quinnton Harris stoßen zu dem Team. 

Text: Anonymous User

14. Januar 2020

Karin Giefer und Quinnton Harris
Anzeige

John Maeda, globaler CXO von Publicis Sapient, bekommt Verstärkung durch Karin Giefer und Quinnton Harris im Experience-Team. Das Unternehmen der Publicis-Gruppe berät Kunden bei der digitalen Business Transformation und das Experience-Team verbindet Daten, maschinelles Lernen und Kreativität, um kundenzentrierte Erlebnisse zu schaffen.

Karin Giefer kommt als Senior Vice President (SVP) Experience. Sie ist Expertin für Daten sowie künstliche Intelligenz und war zuvor bei McKinsey & Company tätig. Weitere Stationen ihrer knapp 20-jährigen Karriere waren Executive Creative Director bei Frog Design sowie Director of Business Innovation bei Wieden+Kennedy.

Quinnton Harris wird Group Creative Director Experience und soll zudem als Chief of Staff von John Maeda den globalen Austausch des Experience-Teams intensivieren. Zuvor war Harris als Creative Director bei dem US-Unternehmen Blavity tätig. Davor wiederum verantwortete er das Design bei Walker & Company Brands, einem Start-up für Konsumgüter und Technologie, das kürzlich von Proctor & Gamble übernommen wurde. Harris ist Absolvent des Massachusetts Institute of Technology (MIT).

Die beiden neuen Mitarbeiter sollen helfen, die Kunden "im Zeitalter der 4. industriellen Revolution noch erfolgreicher zu machen", sagt John Maeda, Chief Experience Officer bei Publicis Sapient.

Anzeige