Anzeige

Employer-Branding-Kampagne
Warum Blau für Gegenbauer so wichtig ist

Facility-Management ist vielleicht nicht die coolste aller Branchen, umso bemerkenswerter ist es, wie die Unternehmensgruppe Gegenbauer aus der Corporate-Farbe einen coolen Spot gemacht hat.

Text: W&V Redaktion

18. Februar 2019

Blau steht bei Gegenbauer für Vielfalt.
Anzeige

Mit der Cross-Channel-Kampagne "Blau ist wow!" hat mc-quadrat für das Facilitymanagement-Unternehmen Gegenbauer im Rahmen einer langfristig angelegten Employer-Branding-Strategie erneut ein Format zur Stärkung der Arbeitgebermarke umgesetzt. Damit will Gegenbauer nicht nur neue Mitarbeiter für sich gewinnen, sondern auch klare Werte vermitteln.

Dreh- und Angelpunkt der Kampagne ist die Unternehmensfarbe Blau, die die Vielfalt der Firma symbolisiere und die Mitarbeiter durch gemeinsame Werte, einen Anspruch an Perfektion sowie einen respektvollen Umgang miteinander verbinde, heißt es in einem Statement.

Mc-quadrat zeichnet für die Kampagnenkonzeption sowie die Entwicklung und Umsetzung aller Kampagnenbausteine verantwortlich. Dazu zählen auch der zugehörige Onepager, Out of Home Advertising, Verkehrsmittel-Branding und Social-Media-Kommunikation. Im Zentrum der Kampagne – der knapp einminütige Kino-Spot, der von der agentureigenen Filmproduktion produziert und an fünf Tagen auf dem Teufelsberg und im Wellenbad am Spreewaldplatz gedreht wurde.

 
Philipp Stelzner, Geschäftsführer mc-quadrat und Regisseur des Kinospots: "'Blau ist wow!' ist aus dem Unternehmenskern, den Unternehmenswerten, gemeinsam mit dem Kunden entwickelt. Spot und Kampagnen bieten den Gegenbauer-Mitarbeitern ein Identifikationsangebot mit ihrem Arbeitgeber, etablieren eine resiliente Employer Brand und aktivieren das Potenzial der Mitarbeiter, indem wir Stolz und Selbstvertrauen stärken."
 
Ende 2018 wurde die von Gegenbauer und mc-quadrat entwickelte Social Recruiting Kampagne "Crewcrew" als Beste Recruiting Kampagne ausgezeichnet.

Sehen Sie hier den aktuellen Spot:

Und hier das Making-Of Video:

Anzeige