Anzeige

Testimonial
Aldi bringt zweite Joop-Kollektion raus

Wolfgang Joop designt wieder für Aldi. Die Interior-Kollektion aus Heimtextilien und Wohnaccessoires soll für "jeden erschwinglich sein", sagt der 75-Jährige Modeschöpfer. 

Text: W&V Redaktion

4. Februar 2020

Wolfgang Joop: Seine zweite Aldi-Kollektion ist bald erhältlich.
Anzeige

Wolfgang Joop hat seine zweite Interior-Kollektion für Aldi entworfen. Die Heimtextilien und Wohnaccessoires sind ab dem 10. Februar deutschlandweit in allen Filialen von Aldi Nord und Aldi Süd erhältlich.

Joop will eine möglichst große Zielgruppe ansprechen

Die achtteilige Kollektion "Casa Deco designed by Wolfgang Joop", welche unter anderen aus Kissenbezügen, Bettwäsche, Handtüchern oder Vorhängen besteht, soll an die Farbenwelt in Marrakesch erinnern. "Die Kollektion soll Lust auf den Frühling machen und zum Träumen anregen", sagt Wolfgang Joop. Dabei hat der Modeschöpfer auf den Einsatz unterschiedlicher minimalistischer Texturen gesetzt: "Zu viel macht den Reiz eher kaputt. Jeder soll seinen eigenen Raum erobern, seine eigene Wohnwelt."

Zusammen mit Aldi will Joop eine möglichst große Zielgruppe ansprechen. "Eine kleine Kollektion mit großer Wirkung, die für jeden erschwinglich ist. Aldi kennt halt jeder", so der 75-Jährige zur Kooperation. Die einzelnen Teile bewegen sich in einer Preisspanne von 7,99 Euro bis 34,99 Euro.

Aldi-Kollektionen haben in der Familie Joop Tradition. So designte bereits Tochter Jette für den Discounter. 

Anzeige