Anzeige

Oliver Voss
Aldi lässt das Weihnachtshaus abfeiern

Aldi Süd und Aldi Nord werben pünktlich zum Fest gemeinsam. In einem Kino-Spot feiert ein Haus zu Techno-Klängen.

Text: W&V Redaktion

30. November 2018

Oliver Voss ist für den Kino-Spot für Aldi verantwortlich.
Anzeige

Die Marken Aldi Süd und Aldi Nord geben sich zu Weihnachten ganz harmonisch und werben gemeinsam. Pünktlich zur Adventszeit schalten sie Spots im TV und im Kino. Und beide Filme haben ganz unterschiedliche Ansätze.

Die TV-Variante, die seit zwei Wochen zu sehen ist, widmet sich dem Thema Weihnachtsschlemmerei. Die Discounter spart sich dabei die großen, emotionale Szenen.

Auf Friede, Freude und Eierkuchen verzichten die Marken auch bei ihrem Kino-Clip "Feiert! Mit Aldi". Zum Techno-Song "Darude – Sandstorm" legt ein Weihnachtshaus mit einer Lichtshow los. Die Idee stammt von Oliver Voss. Die Produktion hat Infected übernommen.

Kino und Online:

TV:

Außerdem haben Aldi Süd und Aldi Nord Häuserwände verziert. In Düsseldorf und Köln hat das Duo zwei große Wände mit Graffiti besprüht, die bei Dunkelheit bestrahlt werden. Zu sehen ist ein Weihnachtsbaum, bestehend aus Lebensmittel (Agentur: Cross#Contacts).

Anzeige