Anzeige

Influencer-Marketing
Aldi Süd baut Influencer-Marketing im Beauty-Bereich aus

Die Bloggerinnen Clea-Lacy Juhn und Anna Maria Damm haben für die Marke Lacura Kosmetik-Trend-Produkte entwickelt.

Text: W&V Redaktion

3. September 2019

Anna Maria Damm (l.) und Clea-Lacy Juhn haben für Aldi Lacura-Produkte entworfen.
Anzeige

In Bereichen wie Kleidung und Food arbeitet Aldi schon seit längerem mit Influencern zusammen – jetzt gibt es die erste Kooperation im Beauty-Segment: Ab dem 27. September sind bei Aldi Süd unter der Kosmetik-Eigenmarke Lacura Artikel erhältlich, die gemeinsam mit den Bloggerinnen Clea-Lacy Juhn und Anna Maria Damm entwickelt wurden.

Clea-Lacy Juhn, die seit Anfang April Teil der Influencer-Gruppe "AldiFamily" ist, hat für den Discounter einen "Shimmer Shine Stick" entworfen, der zum Betonen der Wangenknochen und Lippen geeignet ist. Anna Maria Damm, bekannt durch die Sendung "Germany's next Topmodel", hat den "Hydra Beauty Mist" erdacht, ein Spray, das zum Fixieren des Makeups benutzt werden kann. Beide Produkte kosten jeweils 3,99 Euro.

Trend-Produkte und Beauty-Tour

"Sowohl Influencer als auch Beauty-Produkte erfreuen sich besonders bei einer jungen Zielgruppe einer großen Beliebtheit. Für unsere Eigenmarke Lacura kombinieren wir beide Aspekte und freuen uns, unseren Kunden zwei absolute Beauty-Must-haves zum Aldi-Preis anbieten zu können", so Katrin Krukenberg, verantwortliche Zentraleinkäuferin bei Aldi Süd.

Vor dem offiziellen Verkaufsstart am 27.September geht Aldi Süd mit Clea-Lacy Juhn und Anna Maria Damm auf große Beauty-Tour. An den Standorten in Düsseldorf (16. September), Stuttgart (18. September) und München (20. September) können Fans auf die beiden Influencerinnen treffen und sich kostenlos mit den Lacura-Produkten schminken lassen. In den Filialen vor Ort wird es die beiden Influencer-Produkte auch vorab exklusiv zu kaufen geben.

Anzeige