Anzeige

Kreation des Tages
Amazon lässt Kinder Ü18-Content malen

Um sein Feature "Parental Control" zu promoten gab Amazon drei Kindern Serientitel zur Auswahl, die sie gar nicht sehen dürfen. Die Aufgabe: Malen, was sie sich unter Titeln wie "The Boys" vorstellen.

Text: W&V Redaktion

7. Juli 2020

Die kleine Jade glaubt, in "The Boys" geht es um eine Fußballmannschaft.
Anzeige

Laut einer französischen Studie verbringen Kinder im Durchschnitt sieben Stunden vor einem Bildschirm. Grund genug für Amazon Prime Video, die Erhebung als Aufhänger zu nehmen und mit der Agentur Herezie das Feature "Parental Control" besser zu promoten.

Herausgekommen sind drei Clips mit den Hauptdarstellern Jade, Marilou und Thiago. Die drei Kinder im Alter von fünf und sechs Jahren sollten malen, was sie sich unter Titeln wie "The Boys", "The Man in the High Castle" und "Carnival Row" vorstellen. Alles Amazon-Originalserien ab 18 Jahren mit gewalttätigen und vulgären Szenen. Also Serien, die die Kleinen gar nicht sehen dürfen und dank der Parental-Control-Funktion auch gar nicht sehen können.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Die je ersten 60 Sekunden jedes Clips wird das jeweilige Kind in seinem kreativen Prozess gezeigt: Was soll auf dem Bild zu sehen sein, welche Farben werden benutzt und wie soll die Nase des Clowns genau aussehen? Das Ganze wird untermalt von klimpernder Spielmusik. In den letzten 40 Sekunden werden dann als Kontrast blutrünstige Szenen aus der jeweiligen Serie gezeigt.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Marina Rößer

ist als Redakteurin im Agenturressort der W&V tätig. Die Diplom-Politologin hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt sie beim Kochen und Fotografieren aus und bringt sich zudem Designthemen bei.

Anzeige