Anzeige

Launchkampagne
American Express: Die Platinum Card kann mehr als nur Bezahlen

"Macht mehr aus dem Moment" ist der Claim der Kampagne des Zahlungsdienstleister American Express, der damit für seine metallen gestalte Kreditkarte wirbt. Die 360-Grad-Kampagne startet mit einem äußerst amüsanten TV-Spot.

Text: W&V Redaktion

9. September 2019

Der Herr in der Mitte hat sich gerade noch in den Aufzug gemogelt - dank der neuen Platinum Card.
Anzeige

Sie zu besitzen, bedeutet ein Stückchen Macht zu haben. Die Platinum Card von American Express erscheint nun in neuer Version aus Metall und in edlem Look. In der begleitenden Werbekampagne "Macht mehr aus dem Moment" verdeutlich der Zahlungsdienstleister auch, worin diese Macht besteht. "Wir zeigen die neue Platinum Card sowohl für Privat- als auch Geschäftskunden in einem unerwarteten Moment und bringen zugleich  auf überraschende Weise das neue Material mit einem Augenzwinkern ins Spiel," sagt Simone Fischer, Director, Head of Brand, Product, Marketing & Loyalty bei American Express in Deutschland.

Im 20-sekündigen TV-Spot zeigt American Express was die Kreditkarte kann, abseits vom Bezahlen.

Kreiert wurde der Spot in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur MWD aus Frankfurt am Main und Berlin sowie der Videoproduktion Easydoesit aus Berlin.

Der Spot bildet den Auftakt zu einer 360-Grad-Kampagne, daneben gibt es verschiedene Plakat- und Anzeigenmotive sowie eine Verlängerung in Digital über Banner, Affiliate Marketing und Social Media. Dabei greift American Express in erster Linie auf seinen neuen deutschsprachigen Instagram-Kanal zurück. 

Anzeige