Anzeige

Globale Kampagne
BBDO und Dr. Oetker eröffnen Ristorante neu

Seit über 30 Jahren besteht die Marke Pizza Ristorante von Dr. Oetker. Jetzt präsentiert BBDO Düsseldorf die neue, globale Kampagne.

Text: W&V Redaktion

14. Januar 2019

Weltweit neu: Der Ristorante-Spot von BBDO für Dr. Oetker
Anzeige

2016 wurde sie mit dem Silbernen Effie in der Kategorie Evergreen ausgezeichnet: die Markenarbeit von Dr. Oetker und BBDO für die Pizza mit der seit Jahrzehnten unveränderten Kommunikationsidee: "Mit Ristorante schmeckt es wie beim Italiener, wo immer man ist." Da arbeitete man in Bielefeld und Düsseldorf aber bereits intensiv an der Weiterentwicklung der Kampagne für die erfolgreichste Pizzamarke von Dr. Oetker.

Die Herausforderungen für die neue Plattformidee: Global interpretierbar muss sie sein für die inzwischen über 30 Märkte, in denen Pizza Ristorante beworben wird. Digital ausgesteuert sowieso. Und sie soll die besonderen Momente im Alltag neu und zeitgemäß inszenieren – wie immer auf eine fantasievoll romantische Art und Weise, für die die Pizza Ristorante seit über 30 Jahren bekannt ist.

So zeigt die neue Kampagne unterschiedlichste Männer, die sich auf einen Abend mit Pizza Ristorante und allem, was für sie dazu gehört, vorbereiten. Mit Liebe zum Detail, mit Sorgfalt, Fantasie und Vorfreude. Aber vor allem mit Musik. Denn sie singen, die Männer. Erst einer, dann der nächste, dann immer mehr: lauthals, etwas schüchtern, schräg oder auch mal ziemlich virtuos aber immer echt. Und sie singen "La donna è mobile" aus Giuseppe Verdis Oper "Rigoletto" – den Soundtrack jeder Pizza-Ristorante-Werbung seit ihrem Launch im Jahre 1989.

So entsteht durch unzählige Männerstimmen ein epischer Chorus, der hoch hinaus getragen wird. Hin zu einem Paar, das auf einer Mauer hoch über der Stadt einen romantischen Moment mit der Pizza Ristorante genießt – und er die letzten Takte von Verdis Meisterwerk verliebt zu ihr herübersummt.

"Es braucht nicht viel für einen Abend wie beim Italiener - etwas von dir und Pizza Ristorante." Mit dieser Kommunikationsidee ist die neue, integrierte Kampagne für Pizza Ristorante in Europa 2018 bereits in 16 Ländern gestartet. Ab dem 14. Januar wird der Spot nun auch in Deutschland geschaltet. Auf allen reichweitenstarken TV-Sendern und digitalen Kanälen.

Bei Dr. Oetker zeichnen verantwortlich: Hans-Wilhelm Beckmann, Martina Fröhlich, Christiane Koßmann, Ana Skaramuca und André M. Steeg.

Die Credits von BBDO Düsseldorf:

Kreation: Kristoffer Heilemann, Veikko Hille, Antje Schnottale, Philipp Alings

Beratung: Karin Ferber, Sabine Lorenzen

Producer: Carolin Hochstrate

Filmproduktion: ANORAK Film, Berlin

Producer: Tobias Steinhauser, Annika Lange

Regie: Tom Schlagkamp

Postproduktion: Chamaeleon, Düsseldorf

Musik: Amp, Amsterdam

Sound: Studio Funk, Düsseldorf

Anzeige