Anzeige

Weihnachtskitsch
Beyoncé launcht Weihnachtskollektion mit Superstar-Faktor

Während Mariah Carey die Queen of Christmas ist, ist Beyoncé die Queen der Selbstvermarktung. Zu Weihnachten gibt es eine Kollektion der Popsängerin mit mehr oder weniger nützlichen Artikeln.

Text: Anonymous User

3. Dezember 2019

Auf dem Hoodie ist die junge Beyoncé im weihnachtlichen Outfit zu sehen.
Anzeige

Beyoncé und Mariah Carey haben nicht nur dieselbe Stimmlage, sondern drehen zur Weihnachtszeit nicht nur musikalisch ordentlich auf. Die ehemalige Destiny’s-Child-Sängerin hat nun eine eigene Feiertags-Kollektion von, mit und für Queen Bey gelauncht.

Fans können skurrile Artikel wie Beyoncé-Geschenkpapier in unterschiedlichen Farben zum stolzen Preis von umgerechnet 14 Euro oder ein Weihnachtskugel-Set mit Aufdrucken der Sängerin kaufen. Dabei gibt es auch ein Bild von ihr als Kind in einem Weihnachtsoutfit. Insgesamt umfasst die Kollektion 26 Teile, die auf dem Webshop und dem Instagram-Kanal des Shops beworben werden.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Weihnachtskugeln mit dem Antlitz von Queen Bey.

Der Weltstar veröffentlicht immer mal wieder eigene Kollektionen in ihrem Fan-Shop. Die letzte Kollektion "Beyhive" etwa vor zweieinhalb Monaten. Wie gut diese Fan-Artikel ankommen, ist nicht bekannt. Die Stimmung im Netz lässt aber vermuten, dass die Artikel wegen ihrer Belanglosigkeit und überzogenen Preisen nicht bei allen gut ankommen.

Beyoncé mit überdimensionalen Schneeflocken.

rom/mit dpa

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige