Anzeige

Snoop Dogg ist großer Fan
Beyond Meat: Veganer Trend-Burger bei Lidl

Der Hype um die pflanzlichen Fleischalternativen von Beyond Meat ist groß. Als erster Supermarkt in Deutschland verkauft Lidl die Burger an die vegane und flexitarische Fangemeinde.

Text: W&V Redaktion

16. Mai 2019

Veganer Hype aus den USA: Den Beyond Meat Burger gibt es ab Ende Mai für 4,99 Euro bei Lidl.
Anzeige

Snoop Dogg liebt den fleischlosen Burger von Beyond Meat. Auch Leonardo DiCaprio und Bill Gates sind große Fans des Unternehmens und investieren in die veganen Fleischalternativen.

Mit dieser prominenten Unterstützung und einem überaus erfolgreichen Börsengang Anfang Mai gehört Beyond Meat momentan zu den gehyptesten Unternehmen der USA. Dort werden die Fleischersatzprodukte unter anderem beim Amazon-Lebensmittelhändler Whole Foods verkauft, aber auch die Fast-Food-Kette Del Taco bietet Beyond Meat-Produkte an.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Auch in Deutschland dürfen sich Veganer, Vegetarier und Flexitarier jetzt auf die fleischlose Burgeralternative von Beyond Meat freuen. Ab KW 22 gibt es den veganen Burger bei Lidl als Aktionsartikel in allen Filialen zu kaufen. Bisher boten ihn lediglich einige Restaurants an, die ihn aus den USA importierten.

Der Burger

Das Burger-Pattie soll, basierend auf Erbsenprotein, ziemlich nahe an den Geschmack und das Aussehen von echtem Fleisch herankommen, berichten Tester:

Dabei kommt der Burger ohne Soja und ohne genmanipulierte Zutaten aus. Neben dem Erbsenprotein kommt Rote Beete zum Einsatz, die für die rosa Färbung des veganen Fleisches sorgt.

Doch nicht nur der Geschmack ist ein Argument für den Pflanzenburger. Vegane Alternativen liegen voll im Trend. Sogar McDonald's hat seit Kurzem einen veganen Burger im Programm. Auch bei Lidl hat man das erkannt: "Wir beobachten Foodtrends und Innovationen sehr genau und freuen uns, dass wir unseren Kunden als erster Lebensmittelhändler in Deutschland den beliebten Beyond Meat Burger anbieten können", sagt Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf bei Lidl Deutschland.

"Für Vegetarier und Veganer haben wir regelmäßig neue Produkte im Sortiment und eine große Auswahl. Mit den veganen Burger-Patties, die eine fleischige Konsistenz sowie Geruch und Geschmack eines herkömmlichen Burger-Patties haben, bieten wir Fleischliebhabern eine nahezu perfekte Alternative. Wir sind sehr gespannt, wie die Aktion angenommen wird."

Trend: Fleischlose Ernährung

Laut Vegetarierbund ernähren sich 1,3 Millionen Menschen in Deutschland rein pflanzlich. "Die veganen Patties können ein erster Schritt zu weniger Fleischkonsum sein. Wichtig ist, vegane Fleischprodukte kontinuierlich weiter zu entwickeln und für möglichst viele Verbraucher den alternativen Fleischverzehr einfach und attraktiv zu gestalten", so Bock.

Ethan Brown, der Gründer von Beyond Meat ist überzeugt, dass der Verzehr von pflanzlichem Fleisch eine der wirkungsvollsten Maßnahmen ist, um den Klimawandel positiv zu beeinflussen. Das sieht auch Leonardo DiCaprio so:

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Anzeige