Anzeige

Mittelstand
Bike-Talent Fabio Wibmer ist in Berlin für Teufel unterwegs

Für den Berliner Lautsprecherhersteller und Mittelständler Teufel steigt der Österreicher Fabio Wibmer wieder auf sein Fahrrad. In der aktuellen Kampagne ist er zu eindrucksvollen Beats in der Hauptstadt unterwegs.

Text: W&V Redaktion

9. April 2021

Der Bike-Profi Fabio Widmer ist Testimonial des Berliner Lautsprecherherstellers Teufel.
Anzeige

Fabio Wibmer ist Biker, Youtube-Star und Teufel-Testimonial. In dieser Mission durchstreift der Österreicher ab sofort Berlin. In der Kampagne "Im Takt der Stadt" ist er in Teufel-Mission unterwegs und zeigt sein Können auf den Straßen Berlins - der Heimat der Lautsprechermarke. Das Video ist ab sofort zu sehen, zudem läuft die Kampagne über Social Media, Print und auch Out-of-Home.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Warum sich Teufel den jungen Bike-Profi als Testimonial geholt hat, das berichteten die Markenverantwortlichen bereits früher in einem ausführlichen Gespräch mit W&V. Bisher hat Teufel unter anderem mit dem Schauspieler Frederik Lau zusammengearbeitet. Mit den namhaften Gesichtern versucht sich der Mittelständler von internationalen Konkurrenten wie Bose oder auch Bang & Olufsen abzusetzen und adressierte eine junge, urbane und hippe Zielgruppe, die Wert auf klangliche Qualität setzt.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige