Anzeige

Kampagne
Burger King feiert Wiederöffnung in Frankreich

Kein Home of the Whopper, stattdessen gähnende Leere: So trist sah es in vielen Burger-King-Restaurants in Frankreich aus. Zur Wiederöffnung schickt die Fastfoodkette einen entzückenden, kleinen Spot on air.

Text: W&V Redaktion

7. Mai 2020

Anzeige

Den typischen Geschmack eines Whoppers bekommt eben doch nur Burger King hin. Auch wenn die Restaurantkette während der Schließung in Frankreich Bauanleitungen zum Selbermachen weitergab.

Jetzt freut sich die Burgerkette, dass das Geschäft wieder losgeht, wenn auch vorerst nur als Abholservice und Drive-in. Dazu hat Burger King ein strenges Hygienekonzept vorgelegt.

Um auf das neue Angebot aufmerksam zu machen, versammelte die Agentur Buzzman Schauspieler, die bereits aus vorangegangenen Spots bekannt sind. Diesmal drehen sie jedoch von zuhause aus - mit den bekannten Nebenwirkungen wie hoppelnde Kaninchen und schreiende Babies.

Der 35-Sekünder wird ab sofort über die Social-Media-Kanäle von Burger King verbreitet.

Wer es doch selbst versuchen will, hier die Anleitung:

Anzeige