Anzeige

Investor und Markenbotschafter
BVB-Star Erling Haaland steigt bei Hyperice ein

Dortmunds Sturmwunder Erling Haaland wird Investor und Markenbotschafter von Hyperice, einem Hersteller von Recovery-Produkten aus den USA. Er reiht sich in eine Riege berühmter Investoren ein.

Text: W&V Redaktion

5. Mai 2021

Erling Haaland wird Investor und Markenbotschafter von Hyperice.
Anzeige

Nach US-Open-Siegerin Naomi Osaka, Superbowl-MVP Patrick Mahomes, NBA-Star Ja Morant und Baseball-Profi Fernando Tatis Jr. wird nun auch Dortmunds norwegischer Stürmer-Star Erling Haarland Investor und Athletenbotschafter beim US-amerikanischen Hersteller von Recovery-Produkten Hyperice. Das Unternehmen aus dem kalifornischen Irvine stellt seit 2010 Tools her, die Sportler durch Thermik, Vibration oder dynamische Kompression beim Aufwärmen oder bei der Regeneration unterstützen.

Im deutschsprachigen Raum sind die Hyperice-Geräte unter anderem bei MediaMarkt und Saturn erhältlich, und das wegen der aktuellen Situation auch online. "Ich benutze Hyperice Recovery Tools seit Jahren vor und nach Spielen, um mich auf höchstem Niveau zu halten und immer wieder Höchstleistung zu bringen", sagt Erling Haaland. "Es ist fantastisch, Teil ihrer ausgezeichneten globalen Athletenliste zu sein, da die Hyperice-Technologie mir nicht nur geholfen hat, an die Spitze des Spiels zu gelangen, sondern mich auch dort zu halten." 

Gesicht des Fußballs für Hyperice

Haaland wird künftig das Gesicht des globalen Fußballs für Hyperice sein und den weiteren Ausbau der Präsenz des Unternehmens in Märkten wie Deutschland, Spanien, Italien, Portugal, Frankreich und Großbritannien unterstützen. Für den 20-jährigen Norweger ist es die erste Kapitalbeteiligung überhaupt.

Erling Haaland wird das weltweite "Fußballgesicht" des US-Unternehmens.

"Erling Haaland ist nicht nur einer der besten Fußballer der Welt, sondern auch eine Führungspersönlichkeit und Inspiration für junge Athleten rund um den Globus", sagt Jim Huether, CEO von Hyperice. Sein Unternehmen sei stolz darauf, Haaland im Team Hyperice zu haben, sowohl als Investor als auch als  Gesicht des globalen Fußballs, um Innovation und Leistung für die kommenden Jahre voranzutreiben. Geplant ist eine mehrjährige Partnerschaft. Diese wird unter anderem die Erstellung von Inhalten umfassen, die Athleten und Fans über die Bedeutung von Erholung und Mobilität mithilfe von Hyperice-Produkten aufklären sollen.

Anzeige