Anzeige

Venables Bell & Partners
Das ist der Audi-Spot für den Super Bowl

Audi tritt mit dem 60-Sekünder "Cashew" beim Super Bowl an. Die Idee stammt von Venables Bell & Partners.

Text: W&V Redaktion

1. Februar 2019

Anzeige

Audi mischt beim Super Bowl mit, dass ist seit einigen Wochen klar. Jetzt gibt es tatsächlich etwas zu sehen. "Cashew" heißt der Film, den die US-Niederlassung der Marke ins Netz gestellt hat. Die Agentur Venables Bell & Partners aus San Francisco liefert die Kreation für den zehnten Super-Bowl-Auftritt der Ingolstädter. Regie führte Ringan Ledwidge. Das Thema: das Elekto-Auto Audi E-Tron GT. Ganz am Ende verkündet das Unternehmen: "A thrilling future awaits. On Earth. One third of all new Audi models will be electrified by 2025."

Der Autohersteller schaltet den Clip im zweiten Viertel des Football-Finales. Neben Audi ist auch die Konkurrenz reichlich vertreten: Mercedes-Benz schickt den Film "Say the Word" auf Sendung. 

Anzeige