Anzeige

Florian Gietl wechselt aus Österreich
Das ist der neue Deutschland-Chef von MediaMarktSaturn

Der Nachfolger des bisherigen Deutschland-Chefs Ditmar Krusenbaum an der Spitze von MediaMarktSaturn heißt Florian Gietl. Die Details.

Text: W&V Redaktion

27. November 2018

MediaMarktSaturn: Florian Gietl wird Nachfolger von Ditmar Krusenbaum.
Anzeige

Der neue Deutschland-Chef des Handelskonzerns MediaMarktSaturn kommt aus den eigenen Reihen: Der Österreicher Florian Gietl wechselt an die deutsche Spitze.

Der 42-Jährige, seit dem Frühjahr fürs Österreich-Geschäft des Elektronik- und Computerhändlers verantwortlich, folgt auf Ditmar Krusenbaum. Das teilt das Unternehmen am Dienstag in Vösendorf bei Wien mit. Mit Gietl und Ferran Reverter, Chef der MediaMarktSaturn Retail Group, setze das Unternehmen auf ein junges und dynamisches Führungsteam, heißt es weiter.

Die MediaMarktSaturn-Mutter Ceconomy hatte jüngst zwei Mal die Gewinnprognosen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017/18 senken müssen. Dafür war auch das schleppende Deutschland-Geschäft verantwortlich. Auch bei Ceconomy soll nach der Trennung von Vorstandschef  Pieter Haas eine neue Führung die Wende schaffen.

dpa/ps

Anzeige