Anzeige

Social-Media-Analyse
Das sind die beliebtesten Marken aus 20 Branchen

BMW ist die beliebteste Automarke, Adidas der begehrteste Sportartikler. Das zeigt eine Social-Media-Analyse. Doch unter den beliebtesten Marken aus 20 Branchen sind auch einige Überraschungen.

Text: W&V Redaktion

20. Juli 2017

Über welche Marken diskutieren Nutzer im Social Web?
Anzeige

Die dpa-Tochter News Aktuell und Faktenkontor haben für die Studie "Kundenlieblinge" mehr als 14 Millionen Social-Media-Beiträge zu 3000 Marken ausgewertet. Sie haben untersucht, wie oft die deutschen Verbraucher über Marken diskutieren und wie sie über Preis, Service, Qualität und Ansehen urteilen. Daraus ermittelten sie die beliebtesten Marken im Social Web in 20 Branchen. 

Dass Amazon Sieger in der Kategorie Versand- und Onlinehandel ist, überrascht weniger. Auch die Top-Platzierungen von BMW unter den Automarken und Adidas bei den Sportartikelherstellern, ist nicht erstaunlich. Wesentlich überraschender ist dagegen zum Beispiel die Platzierung von Expert als beleibtester Elektromarkt, Zentis als Nummer-1-Marke in der Kategorie Lebensmittel und IBM als begehrtester Hardware-Hersteller. 

Die komplette Liste der Kundenlieblinge:

Das sind laut der Social-Media-Analyse die beliebtesten Marken aus 20 Branchen

Die Auswertung der Verbraucheraussagen basiert auf Daten des Webmonitoring-Tools Web Analyzer. Die Datenerhebung erfolgte von Januar bis Dezember 2016.

Anzeige