Anzeige

Custom Made Coffee
Die Migros sucht den Lieblingskaffee der Schweizer

Wie trinken die Schweizer ihren Kaffee am liebsten? Darüber dürfen sie jetzt online abstimmen - und das Ergebnis dann 2020 genießen.

Text: Anonymous User

23. September 2019

Migros startet eine Kaffee-Aktion.
Anzeige

Kaffee und die Schweiz - das ist eine große Liebesgeschichte. Kaum ein anderes Land trinkt und genießt so viel Kaffee wie die Schweizer. Für die Migros, die seit 1925 Kaffee in ihrer eigenen Hausrösterei röstet, ist es aber auch ein großes Geschäft. Und um noch mehr Kunden davon zu überzeugen, zu Migros-Marken zu greifen, startet der Schweizer Einzelhändler eine große Marketing-Kampagne. Die Schweizer sollen selbst bestimmen, wie ihr Lieblingskaffee, der unter dem Namen "Le Café National" in den Handel kommt, schmecken soll. 

Kunden geben auf der eigenen Website Le-cafe-national.ch an, welche Art von Kaffee sie am liebsten trinken, wie die Röstung sein soll und welche Geschmacksnote sie bevorzugen. Die Abstimmungsergebnisse fließen in die Entwicklung ein.

Die Kampagne wurde von Wundermann Thompson Schweiz kreiert.Sie beinhaltet eine Microsite mit 3D-Animationen, Videointegration und die Programmierung für die Auswertung des Wettbewerbs. Dabei hatten die Kreativen den Auftrag, eine neue Kaffeewelt zu gestalten, deren Bildsprache die bekannten Vintage-Reiseposter modern interpretiert. Eine Frau führt als fachkundiger Host den Besucher Schritt für Schritt zum Ziel. Begleitet wird die Kampagne in den Eigenmedien der Migros, in der Presse sowie auf sozialen Medien.

Der Lieblingskaffee der Schweiz soll im Februar 2020 in den Migros-Regalen stehen. 

Anzeige