Anzeige

Youtube Ads Leaderboard
Die stärksten Youtube-Clips im September: Lidl toppt Aldi

Beim Kopf-an-Kopf-Rennen der Discounter liegt Lidl derzeit vorne. Die Kette hat eine neue Lidl-Plus-App gestartet, die derzeit massiv beworben wird und es auch bei den App-Downloads an die Spitze geschafft hat.

Text: W&V Redaktion

8. Oktober 2020

Spot für die neue Lidl-Plus-App.
Anzeige

Rabatte, Sofortgewinne und jede Menge Coupons: Die Angebote der neuen Lidl-Plus-App scheinen einen Nerv getroffen zu haben. Derzeit steht sie an der Spitze der deutschen App-Charts. Mit dem Video dazu erobert Lidl Platz 1 unter den beliebtesten Youtube-Werbeclips im September.

Dahinter positioniert sich Netflix mit einem emotionalen Clip, der dazu animiert, tief in Filme und Serien einzutauchen, um sich selbst mit jeder Geschichte näherzukommen. Samsung stellt das neue Galaxy S20 und seine Fan Edition vor.

Bei Aldi dreht sich im September alles ums Gewinnen: Der Spot zum Jackpot landet auf dem vorletzten Platz. Playmobils Testimonial Robert erzählt der etwas jüngeren Zielgruppe Wissenswertes über die Stratosphäre und schließt damit die Bestenliste ab.

Lidl: Lidl Plus - Deine digitale Kundenkarte

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Netflix: Näher mit jeder Geschichte

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Samsung Deutschland: Das neue Galaxy S20 FE 5G

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Aldi Süd: Der große Aldi-Jackpot

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Playmobil: Wie wäre das Leben auf dem Mars?

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Um das Ranking der Top-Werbeclips aus Deutschland zu erstellen, nutzt Youtube einen Algorithmus, der bezahlte und organische Aufrufe sowie die Zuschauerbindung berücksichtigt. Eine vollständige Übersicht aller Monate finden Sie auf Think with Google unter Die beliebtesten Youtube-Werbevideos.


Autor: Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt". 

Anzeige