Anzeige

Limitierte Auflage
Discounter verlost 400 Lidl-Sneaker auf Instagram

Alle hielten es zunächst für einen Scherz. Am 1. April postete Lidl einen blau-gelb-roten Sneaker. Nun verlost der Discounter aus Neckarsulm eine limitierte Auflage von 400 Paar über Instagram.

Text: W&V Redaktion

26. September 2019

Aus Spaß wurde Ernst: Jetzt gibt es die Lidl-Sneaker tatsächlich.
Anzeige

Ab kommenden Montag (30.9.) gibt es die Lidl-Sneaker in den sozialen Netzwerken zu gewinnen.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen Kunden ein Foto mit dem virtuellen Sneaker bis zum 12. Oktober unter dem Hashtag #Lidlsneaker auf Instagram teilen. Hierzu finden sie ab 30. September in allen deutschen Filialen im Bereich der Kühltheke einen Bodenaufkleber mit Fußabdrücken, auf dem sich jeder den Sneaker mit der Lidl-App virtuell anziehen und ein Foto machen kann. Die Gewinner der Sneaker erwartet außerdem ein Lidl-Einkaufsguthaben von 100 Euro sowie bis Ende des Jahres bei jedem Einkauf ein Kong-Strong-Energydrink gratis.

"Die Sneaker-Aktion animiert die Lidl-Fans, in den sozialen Medien aktiv zu werden und Inhalte zu teilen. Auf diese Weise generieren wir hohe Anteile an Earned Media", glaubt Jürgen Achenbach, Geschäftsführer Marketing bei Lidl Deutschland.

Die Aktion ist Teil der Kampagne "Dein Lidl-Preis", die vor einer Woche mit dem Viral-Hit "Haus des kleinen Geldes" im Stile aktueller Thriller-Serien begann.

Alles begann mit einem Aprilscherz. Jetzt gibt es die Lidl-Sneaker tatsächlich

Anzeige